„VMware Cloud on AWS“: Neue Solution Competency erhalten

Seit Anfang des Jahres besitzt SPIRIT/21 die VMware Solution-Kompetenz "VMware Cloud on AWS“. Damit hat das Unternehmen einen weiteren wichtigen Meilenstein im Ausbau seiner strategischen Partnerschaften erreicht.

„VMware Cloud auf AWS“ ist ein On-Demand-Service, mit dem VMware vSphere-basierte Workloads schneller zur hochverfügbaren und hochgradig skalierbaren AWS Cloud migriert werden können. Anwendungen können damit problemlos aus ihren bisherigen lokalen Umgebungen nach AWS verschoben werden. Dabei ist es nicht notwendig, in neue Hardware zu investieren, Code umzuschreiben oder Betriebsabläufe zu ändern. Mit diesem Service bieten die beiden US-amerikanischen IT-Unternehmen VMware und AWS einen schnellen und sicheren Weg in die Cloud.

Mit der neu erworbenen Solution Competency kann SPIRIT/21 als Partner beider Lösungsanbieter Unternehmen jetzt noch besser dabei unterstützen, die Vorteile von „VMware Cloud on AWS“ zu nutzen.

Oliver Fritzsche, Technical Lead Virtualization

ofritzsche@spirit21.com

Oliver betreut die VMware vSphere Infrastrukturen der SPIRIT/21 Kunden und hat im Rahmen der VMware Service Competency „VMware Cloud on AWS“ zahlreiche Schulungen besucht und Prüfungen abgelegt.

Weitere Beiträge